Wichtiger Hinweis!
Am 18.11.2017 wurde in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung die Auflösung des Vereins beschlossen.
Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, Paten und Spendern für die Treue und Unterstützung in fast 10 Jahren.
Jeder Cent, der noch auf dem Vereinskonto eingeht, kommt garantiert noch bei den Kindern in Pengo an.
Herzliche Grüße
Claudia und Rainer Bürkle
>> Kenia >> Küche << >> Zum Ende der Seite

Die Küche Kenias
Bunt gemischt ist die Bevölkerung Kenias, die sich aus zahl- reichen Völkern zusammensetzt. Entsprechend vielfältig ist auch die Koch- kultur.
Indische, arabische und europäische Einflüsse machen die kenianische Küche zu einer der abwechslungs- reichsten in Afrika.
Zusammen mit einer Kenianerin wollen wir sie kennenlernen. Das Nationalgericht ist Ugali, ein Brei aus gekochtem Maismehl mit der Konsistenz von Brotteig. Weitere Spezialitäten sind Pilau (Reiseintopf), Kachumbari (Tomatensalat), Mchuzi (kenianisches "Gulasch"), Samosas (knusprig gefüllte Teigtaschen) und Chapati (indisches Fladenbrot).
"Tamusana!"- sehr lecker!
  Sprache .
ostafrikanischer Geflügelsalat - deutsch claudia 15.01.13 16:57
Rindfleisch Curry - deutsch claudia 15.01.13 16:17
Kachumbari - deutsch claudia 14.01.13 18:11
Chapati - deutsch Marianne 11.08.11 08:01
  .
>> Kenia >> Küche << >> Zum Anfang der Seite
Online  Umschalten auf: deutsch   Switch to: english    - noch nicht verfügbar
Gesamt: 15
davon 15 Gäste
davon Benutzer:
-
Login
Benutzername
Passwort
Auto-Login
Wir sind ...